Derbyzeit in Stammheim

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Fußball

Derbyzeit in Stammheim

Benedikt Krapf Spieler des Spieltages

Begegnungen gegen die DJK Hirschfeld haben ihren besonderen Reiz so wie auch bei dieser Begegnung. Hirschfeld mit fulminater erster Halbzeit in der sie einige große Chancen zur verdienten Führung hatten. Diese wurden mit großen Einsatz und Klasse unser Nr. 1, Benedikt Krapf  zunichte gemacht und hält Stammheim wiederholt mit seinen Paraden im Spiel. Stammheim hält mit großen kämpferischen Einsatz dagegen. So das mann glücklicher Weise mit einem 0:0 zum Pausentee ging.

 

Die Wende in Halbzeit zwei für Stammheim

 

Nach der Pause spielt Stammheim seine Klasse aus. Vom Anstoß weg mit direkten Zug zum Tor nach guten Zuspiel verwandelt Frank Wirsching technisch überragend zum 1:0 für Stammheim. Die DJK Hirschfeld hielten körperlich in der Drangzeit Stammheims dagegen. Immer wieder konnten sie die Stammheim Angreifer in die in Zweikämpfe und Ballverluste verwickeln. Mit zunehmende Spieldauer löste die DJK Hirschfeld mehr und mehr ihre Defensive sodass Stammheim zum Ende der Spielzeit die Tore zum 2.0 und 3:0 erzielen konnte.

Fazit:

Spielerisch sicherlich kein Leckerbissen. Aber gewonnen ist gewonnen